Willkommen bei BauWerke
Willkommen bei BauWerke

silhouette of asian mother in wheelchair with daughter in spring nature at sunset.

Tradition trifft auf Zukunftsvision

Im Herzen von Neu-Anspach bei Frankfurt am Main liegt auf einer Anhöhe das Hochtaunus-Stift, eines der dienstältesten Alten- und Pflegeheime im Kreis. Wo Tradition wahrt, ist auch Raum für neue, moderne Konzepte. So wird das Grundstück des Hochtaunusstifts nun nachhaltig revitalisiert. Dafür wurde BauWerke mit der Erstellung einer Machbarkeitsstudie für die Bebauung mit einer Bruttogrundfläche von ca. 9.000 Quadratmetern beauftragt. Das Konzept setzt auf eine nachhaltige Mischnutzung aus stationärer Pflege, Tagespflege, betreutem Wohnen und weiteren ergänzenden Nutzungen.

 


zum BauWerke-Blog
braille text on old book

Ein neues Zuhause für die Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Berlin vertritt seit ihrer Gründung vor über 60 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und setzt damit wichtige Impulse für eine inklusive Gesellschaft in Deutschland. Mit der Expansion des Vereins soll ein neues Büro- und Veranstaltungsgebäude in Berlin-Wedding entstehen. BauWerke übernimmt Entwurf und Ausführungsplanung dieses Neubaus mit einer Bruttogrundfläche von ca. 6.200 Quadratmetern. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Ende 2023 vorgesehen.

 

 


zur Lebenshilfe Berlin
BauWerke-Preis

BauWerke-Exzellenz-Preis 2021: Wir sind zurück!

Seit Anfang 2019 ist BauWerke Mitglied der Fördergemeinschaft Bauwesen e.V. und hat den BauWerke- Exzellenz -Preis ins Leben gerufen. Pandemiebedingt musste die Preisverleihung 2020 ausgesetzt werden. Nun geht es in diesem Jahr endlich weiter – aktuell noch in der Bewerbungsphase. Im Rahmen des Berliner Bauherrentages wird der Preis vom Fachbereich IV der Beuth Hochschule am 13. Juli verliehen. Ausgezeichnet werden Absolventen des Bachelor -Studiums für ihre Abschlussarbeiten, die durch besondere gestalterische Qualität, technisch-konstruktive Durcharbeitung, Darstellung und Präsentation herausragen.


Link zur Preisverleihung 2021
Wiehag

Gemeinsam besser

BauWerke und die WIEHAG Holding haben eine wegweisende Innovationspartnerschaft geschlossen. Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich des anspruchsvollen konstruktiven Holzbaus, steht der österreichische Konzern für klimafreundliche Projektrealisierungen. Die WIEHAG Holding liefert unter anderem die Konstruktion für das zurzeit höchste Gebäude der Welt in Holzkonstruktion in Milwaukee, USA. Auch das flächenmäßig größte Gebäude Asiens in Holzkonstruktion (NTU, Singapur) trägt die WIEHAG Signatur.  Mit bedeutenden Architekten (u.a. Sir Norman Foster, Kengo Kuma) wurden weltweit herausragende Projekte umgesetzt. Das gemeinsame Ziel ist, aus der Zusammenarbeit eine Synergie zwischen der Gestaltungs- und Planungskompetenz (BauWerke) und der Fachkompetenz im anspruchsvollen Holzbau (WIEHAG) zu schöpfen, Form und Funktion nachhaltig in Einklang zu bringen und so die Grenzen des Machbaren neu zu definieren.

 


erfahre mehr über unsere Partner
Kesselhaus

The Spirit of Berlin: AAGIN nimmt seinen Betrieb auf

Das in 1908 errichtete denkmalgeschützte Industriegebäude in der Aroser Allee verzaubert durch seinen historischen Charme. Hier ist die Idee zu @aaginberlin geboren – eine einzigartige GIN-Komposition, die den charismatischen Ort seiner Gründung und Geschichte als eine Hommage an die prachtvolle Berliner Belle Époque in seiner inneren und äußeren Ästhetik widerspiegelt. Als hochwertiges Destillat wurde AAGIN mit dem Meininger´s International Spirits Award geehrt. BauWerke zeichnet für die Planung zur Integration der Gin-Produktion in den historischen Industriebau verantwortlich.


hier mehr erfahren
Bogensee

Aus Alt wird Neu

BauWerke wurde mit der denkmalgerechten Sanierung des Areals am Bogensee beauftragt. Das außergewöhnliche Gebäude-Ensemble im Stil des sozialistischen Klassizismus besteht aus einem Plenarsaalgebäude, einem Kulturhaus und vier Bettenhäusern. Es entstand Anfang der fünfziger Jahre. Die geschichtsträchtigen Gebäude auf dem Gelände werden aktuell denkmalgerecht saniert, neue Nutzungskonzepte werden entwickelt.


mehr Infos hier
20210611_121927

Berlin bewegen

Der Betriebshof Britz-Süd der Berliner Verkehrsbetriebe hat kürzlich seine neuen Waschräume eingeweiht. Das Raumdesign interpretiert die Unternehmensidentität in Farbe und Form. BauWerke widmet sich bereits seit 2015 der Sanierung und Neugestaltung von großteils denkmalgeschützten Betriebshöfen der BVG an mehreren Standorten bei laufendem Betrieb.


BVG Omnibusbetriebshof Britz, Berlin
WhatsApp Image 2021-08-18 at 11.03.42

Neuer Wohnraum für Moabit

In der Beusselstrasse 32-33 wird auf 6 Geschossen mit insgesamt 136 Wohneinheiten in 3 Gebäuden eine Wohnfläche von ca 10.020 qm realisiert. Im Erdgeschoss entsteht neben den Wohnungen zusätzlich eine Kindertagesstätte für ca. 100 Kinder. Das Kellergeschoss unterteilt sich in Mieterkeller und 80 geplante Tiefgaragen Stellplätze Die Grün- und Außenanlagen komplettieren das moderne Gebäudeensemble. Umgesetzt wird das Projekt von der Ten Brinke Wohnungsbau GmbH & Co KG. Das Büro BauWerke wurde mit der Entwurfs- und Ausführungsplanung beauftragt, die nun fertig gestellt wurde. Der Innenausbau der Gebäude 2 und 3 hat begonnen.


BauWerke auf Facebook